Einblicke

Halten Sie uns für verrückt!

Aber wir haben die Vision, dass selbst ein Bestattungsunternehmen ein Ort der Begegnung sein kann.

Vielleicht sogar gemeinsam mit einem geliebten Menschen, der das Bedürfnis oder sogar das Interesse hat, sich mit seinen Freunden über das „Was wäre, wenn ...“ Gedanken zu machen.

Wir glauben, dass man dadurch dem Leben näher ist, als man denkt.

Deshalb ist unser Haus auch ein Raum der Begegnung.

Wir haben den Wunsch, dass die Menschen unser Haus nicht nur als Bestattungsunternehmen kennenlernen.

Dass „der Tod zum Leben dazu gehört“, ist für uns nicht nur eine Floskel!

Der Tod und alle damit verbundenen Themen haben sehr viel mit Liebe und dem Leben zu tun.

Deshalb freuen wir uns, wenn Sie uns kennenlernen, bevor Sie uns brauchen.

Wir haben besonderen Wert auf die angenehme Gestaltung unserer Räumlichkeiten gelegt, sodass man sich gerne in ihnen aufhält und in Ruhe über das Thema „Lebensende und Trauerarbeit“ sprechen kann. Es betrifft ja außer Privatpersonen auch viele verschiedene Berufsgruppen wie Pflegepersonal oder Ärzte. Mit unseren Informationsveranstaltungen und Führungen für Kinder und Erwachsene möchten wir unseren Beitrag zur Gesprächsoffenheit und Beratung leisten. Kommen Sie uns besuchen!